Ihr Architekt Vergleich Shop

Der neue Architekt - Erfolgreich am veränderten...
€ 20.00 *
ggf. zzgl. Versand

Dass der Architekt entwirft und plant ist nicht neu. Dass er unternehmerisch denkt und handelt, wenn er sein eigenes Büro führt, klingt plausibel, entwickelt sich in der Praxis aber erst nach und nach zur Selbstverständlichkeit. »Der neue Architekt« zeigt auf, wie es gelingt, -Managementprinzipien und wirtschaftliches Know-How schrittweise ins eigene Architekturbüro zu übertragen. Er gibt praxis- und lösungsorientierte Antworten auf die wesentlichen Fragen des Architekten zu wirkungsvollen Marketingmaßnahmen, zu Kosteneffizienz, Organisation sowie erfolgreicher interner und externer Kommunikation. Management-Basics und Marketinginstrumente für die erfolgreiche Selbständigkeit

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 5, 2018
Zum Angebot
Balthasar Neumann Architekt der Ewigkeit
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Balthasar Neumann ein Leben zwischen Karriere und Kündigung. Der geniale Baumeister des Barock hat Würzburg mit der Residenz ein Weltkulturerbe hinterlassen, Spuren seines Wirkens finden sich in ganz Deutschland, Ruhm und Anerkennung genießt er weltweit. Wie kein anderer hat er Würzburg und Franken ein Gesicht gegeben, in dem sich das Lebensgefühl einer atemberaubenden Epoche spiegelt und das uns bis heute begleitet. Wer war er? Was war sein Ziel? Der Autor und Schauspieler Markus Grimm macht sich in seinem Roman auf, die Epoche und die Vision Balthasar Neumanns zu entdecken und den Menschen, sein Genie und seine überragende Leistung zu begreifen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Der Schatten des Architekten
€ 48.00 *
ggf. zzgl. Versand

1925, noch bei den Dreharbeiten zu Metropolis, antwortete Fritz Lang auf die Frage nach dem künstlerischen Filmnachwuchs: ´´Wir haben Architekten - der ganze Rest ist hoffnungslos schlecht.´´ Einer dieser Nachwuchsarchitekten war Erich Kettelhut. E hatte zunächst Theatermalerei gelernt und kam nach dem ersten Weltkrieg zum Film. Mit einer kurzen Unterbrechung arbeitete Kettelhut bis 1933 als leitender Arechitekt nahezu ausschließlich unter der Produktionsleitung von Erich Pommer. In seinen Memoiren beschreibt der Künstler anschaulich und ausführlich die Dreharbeiten und Tricks zu den Stummfilmen ´´Nibelungen´´, ´´Metropolis´´ und ´´Asphalt´´, die schwierige Übergansphase von Stumm- zum Tonfilm und die letzten Jahre des Films der Weimarer Republik mit den Klassikern ´´Voruntersuchung´´, ´´Bomben auf Monte Carlo´´, ´´Ein blonder Traum´´ und ´´F.P.1 antwortet nicht´´. Kettelhuts Memoiren werden mit vielen, bislang unveröffentlichten Architekturskizzen, Kostümfigurinen, Werk- und Szenenfotos illustriert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 18, 2018
Zum Angebot
Der Architekt Friedrich Bürklein
€ 48.00 *
ggf. zzgl. Versand

In den zwei Jahrzehnten nach Mitte des 19. Jahrhunderts galt der Architekt Friedrich Bürklein (1813-1872) als der bedeutendste bayerische Baumeister seiner Zeit. Durch Talent und Arbeitskraft aus dem großen Schülerkreis um Friedrich von Gärtner hervorragend, war Bürklein frühzeitig zu dessen Nachfolger in der Position als erstem Architekten des bayerischen Königs prädestiniert. Mit dem Fürther Rathaus führte der gerade Fünfundzwanzigjährige bereits eines der wichtigsten Bauprojekte Bayerns aus. Zehn Jahre später entwarf er mit dem Münchner Bahnhof ein international beachtetes Bauwerk, dessen Funktionalität den Ansprüchen des Eisenbahnbetriebes über ein Jahrhundert hinweg genügen sollte. Der Thronwechsel von 1848, in dessen Folge Maximilian II. von Bayern die Regierungsgeschäfte von seinem Vater übernahm, ebnete dem zu diesem Zeitpunkt bereits renommierten Baumeister großstädtischer Privathäuser schließlich den Weg zu einer steilen Karriere, auf deren Höhepunkt Entwurf und Ausführung der Maximilianstraße mit ihren Staats-, Geschäfts- und Privatbauten standen. Dem Architekten, der die sowohl größten als auch vornehmsten Bauvorhaben Münchens zwischen 1850 und 1870 durchführte und als Pionier europäischer Bahnhofsarchitektur deren Form entscheidend mitprägte, wurden zu Lebzeiten kaum äußere Ehrungen zuteil. Die charakterliche Eigenart der Bescheidenheit bis zur Selbstverleugnung und die mangelnde Fähigkeit, das höfische Umfeld seines Königs positiv für sich zu beeinflussen, ließen den hochgelobten Architekten unmittelbar nach seinem Tod in Vergessenheit geraten. Über ein Jahrhundert nach dem Tod Friedrich Bürkleins werden in der vorliegenden Monographie zum ersten Mal Leben und Werk dieses bedeutenden bayerischen Architekten vorgestellt und die Hintergründe beleuchtet, die zum plötzlichen Vergessen Bürkleins führten. Vor dem Hintergrund der hochpolitischen Stildiskussion der Jahrhundertmitte werden Stil und Bauideal Bürkleins einer eingehenden Analyse unterzogen, und die Diskussion um das Ergebnis des sogenannten Maximilianstils wird neu beleuchtet.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Elektrotechnik für Architekten, Bauingenieure u...
€ 49.99 *
ggf. zzgl. Versand

Elekrotechnische Installationen in Gebäuden, besonders die Thematik der Raum- und Gebäudeautomation werden zunehmend komplexer. Als Mittler zwischen allen am Bau Beteiligten, sollte der Planer auch im Bereich der Elekrotechnik von Gebäuden die Zusammenhänge verstehen und kompetent beraten können. Dieses Buch vermittelt praxisnah die grundlegenden Kenntnisse der Elektrotechnik für die Praxis.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
MacGyver - Der Architekt
€ 0.00 *
ggf. zzgl. Versand

Phoenix bekommt den Hinweis, dass eine Terrororganisation namens Omnus plant, einen Mann mit dem Codenamen ´Der Architekt´ töten zu lassen. Als Killer haben sie Murdoc angeheuert - nicht wissend, dass er inhaftiert ist. Also beschließt Mac, sich als Murdoc auszugeben, um über den Auftragsmord an Omnus heranzukommen. Doch als Mac den Architekten in seiner Gewalt hat, ergibt plötzlich nichts mehr einen Sinn.

Anbieter: Maxdome
Stand: Aug 22, 2018
Zum Angebot
BIM für Architekten
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

Building Information Modeling (BIM) bezeichnet eine kooperative Arbeitsmethodik, mit der auf der Grundlage digitaler Modelle eines Bauwerks die für seinen Lebenszyklus relevanten Informationen und Daten konsistent erfasst, verwaltet und in einer transparenten Kommunikation zwischen den am Bau Beteiligten ausgetauscht oder für die weitere Bearbeitung übergeben werden. Die von der Bundesarchitektenkammer (BAK) und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) herausgegebene Fachpublikation ´´BIM für Architekten´´ beantwortet die 100 wichtigsten Fragen und vermittelt so einen schnellen Einstieg in das komplexe Thema, u. a.: Der Planungsprozess Fachliche Voraussetzungen Zusammenarbeit in der Wertschöpfungskette Bau Normung Voraussetzung für Softwareeinführung Kosten Honorierung und Vertragsgestaltung Haftung und Versicherung Urheberrecht Vergaberrecht Zu den Autoren des Handbuchs zählen bekannte BIM-Experten, wie zum Beispiel: Eberhard Beck (Architekturbüro Wabe-Plan in Stuttgart) Jochen Dohrenbusch (Architekturbüro AX5 architekten in Kiel) Katharina Gäbel (BIM-Referentin im Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit) Annette von Hagel (Mitglied des Arbeitskreis BIM der Reformkommission, DIN Arbeitskreis BIM) Michael Halstenberg (Ministerialdirektor a.D., Rechtsanwalt; HFK, Rechtsanwälte LLP) Florian Kohlbecker (Geschäftsführer eazyliving sports gmbh) Abraham Koenig (Leiter im Bereich AEC (Architectur, Engineering & Construction) bei Autodesk) Holger Kreienbrink (Advisory Boards des buildingSMART e.V.) Dr. Lorenz Lachauer (eiter Produktmanagement Architektur bei der Allplan GmbH) Dr.-Ing. Thomas Liebich (Leiter von BIM-Pilotprojekten des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur) Daniel Mondino (Architekturbüro Core architecture) Renate Müller-Steinweg (Vorstand der Architektenkammer Niedersachsen) Ajna Nickau (Gastdozentin Beuth Hochschule für Technik, Mitarbeiterin von DhochN Digital Engineering) Carsten Nielsen (Büro INROS LACKNER SE , Vorstandsmitglied der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern) Dr. Tillman Prinz (Bundesgeschäftsführer der Bundesarchitektenkammer, BAK) Matthias Reif (Referatsleiter ´´Baufachliche Software, Baudokumentation´´ im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)) Dr. Alexander Rieck (Fraunhofer Institut) Steffen Schünecke (Berliner Büro Gerber Architekten international GmbH) Gabriele Seitz (Projektleiterin des Netzwerks Architekturexport (NAX), BAK) Wolfgang Zimmer (KZP Koschany + Zimmer Projektentwicklung)

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Urheberrecht für Architekten und Ingenieure
€ 39.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Auch Werke von Architekten und Ingenieuren genießen unter bestimmten Voraussetzungen Urheberrechtsschutz. Das Werk erläutert, wann ein Bauwerk ein schützenswertes Kunstwerk ist, stellt die Ansprüche des Architekten aus dem Urheberrecht dar und zeigt aber auch, wie Verwertungsrechte auf den Bauherrn zu übertragen sind. Mit behandelt wird der Schutz der Leistungen des Architekten nach dem UWG. Inhalt - Werkbegriff des Urhebergesetzes - Der Urheber - Werke der Baukunst - Darstellungen technischer Art - Urheberpersönlichkeitsrecht - Verwertungsrechte - Rechtsverletzungen und ihre Folgen - Rechtsschutz - Urheberrecht im Vergabeverfahren - Urheberrecht und Honorar - Musterklauseln Vorteile auf einen Blick - urheberrechtliche Darstellung auf das Architektenrecht konzentriert - zahlreiche Abbildungen erleichtern die Abgrenzung von urheberrechtsfähigen und nicht schutzwürdigen Gebäuden - Rechtsschutz leicht fasslich dargestellt Zielgruppe Für Baujuristen in Anwalt- und Bauwirtschaft, Gerichte und Hochschulen, Architekten und Ingenieure.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
WERNER SCHMIDT architekt
€ 34.95 *
ggf. zzgl. Versand

Werner Schmidt (1953) is one of the most interesting contemporary Swiss architects. After graduating from the University of Applied Arts in Vienna, he established his practice in Graubünden. After building some inspiring and unconventional projects, in the 2000s he gained international reputation thanks to several convincing buildings made of straw bales in Switzerland, Germany and South Tyrol. This fascinating book is the result of a profound, comprehensive and evidence­ based analysis. Selected projects are described, giving information from different perspectives, so as to present the most important aspects of Schmidt´s work - creative process, impact on the environment, alternative building techniques with natural materials, tendency toward autonomy, and quality of life in the buildings. Werner Schmidt (1953) ist einer der interessantesten zeitgenössischen Schweizer Architekten. Nach seinem Abschluss an der Universität für angewandte Kunst in Wien gründet er ein eigenes Büro in Graubünden. Nach der Realisierung einiger inspirierender und unkonventioneller Projekte, gewinnt er in den 2000er-Jahren als Architekt internationalen Ruf dank einiger überzeugender Gebäude aus Strohballen in der Schweiz, in Deutschland und im Südtirol. Dieses faszinierende Buch ist das Ergebnis einer tief schürfenden, ganzheitlichen und mit Fakten hinterlegten Analyse. Es beschreibt ausgewählte Projekte und liefert Informationen aus verschiedenen Blickwinkeln, um so die wichtigsten Aspekte von Schmidts Arbeit zu präsentieren, wie z. B. den kreativen Prozess, die Auswirkungen auf die Umwelt, alternative Bautechniken mit natürlichen Materialien sowie die Tendenz zu Autonomie und die hohe Lebensqualität in den Gebäuden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
GRAFT Architekten
€ 12.95 *
ggf. zzgl. Versand

Drei Architekten aus Deutschland gründeten im Jahr 1998 in Los Angeles ihr eigenes Label. Sie nannten es GRAFT ¿ und haben inzwischen auch Firmensitze in Berlin und Peking, dort mit einem weiteren Partner. Kennengelernt haben sie sich an der Universität Braunschweig beim Singen. Nun bauen sie im Chor. Sinnlich. Neugierig. Weltoffen. Sie entwarfen Design-Hotels und Zahnarztpraxen, ließen auf dem Berliner Schlossplatz beinahe eine temporäre Wolke landen und helfen mit, den von Hurrikan Katrina geschädigten Menschen in New Orleans eine neue Heimat zu geben.Dieses Audiobuch von Moritz Holfelder begleitet GRAFT zu aufsehenerregenden Projekten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 7, 2018
Zum Angebot
Die Haftung des Architekten
€ 119.00 *
ggf. zzgl. Versand

Ziel der Autoren ist es, dem Leser einen schnellen Überblick über alle für Architekten, Planer und Sonderfachleute haftungsrelevanten Fragen zu verschaffen und Lösungsansätze auch dort zu bieten, wo bisher anhand der Rechtsprechung oder der Literatur Gesichertes noch nicht vorliegt. NEU in der 11. Auflage: Änderungen durch das neue Bauvertragsrecht noch mehr konkrete praktische Beispielsfälle aktuelle Literatur und Rechtsprechung Auf Grundlage der Änderungen durch das neue Bauvertragsrecht bieten die Autoren Lösungsansätze u.a. in folgenden Bereichen: Architektenvertrag - Leistungsphasen 1 bis 4 - Ausführungsplanung, Ausschreibung und Vergabe - Objektüberwachung - Kosten und Termine - Vollmacht - Abnahme - Kündigung / vorzeitige Vertragsbeendigung - Versicherungsvertrag Das Handbuch richtet sich an Rechtsanwälte und Gerichte, Architekten, Berufsverbände und die mit Regulierungsfragen befassten Haftpflichtversicherer. Herausgeber und Autoren: Prof. Dr. jur. Gerd Motzke, Vorsitzender Richter am OLG a.D. und Honorarprofessor an der Juristischen Fakultät der Universität Augsburg, Mering; Prof. Dr. Mathias Preussner , Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Fachanwalt für Verwaltungsrecht, Honorarprofessor an der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Gestaltung, Konstanz; Dr. Jan Kehrberg , Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Berlin; Michael Maurer , Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und Fachanwalt für Arbeitsrecht, Schrobenhausen; Dr. Florian Schrammel , Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, München; Dr. Jörg Stoye , Rechtsanwalt, Frankfurt am Main. Aus den Besprechungen der Vorauflage: ´´Dass der leuchtend rote Titel auf schwarzem Cover zu den Leuchttürmen unter diesen Büchern zählt, bedarf keiner weiteren Begründung. Damit ist das Werk ein Paradebeispiel für ein praxistaugliches Buch, das sowohl den Ansprüchen der Wissenschaftlichkeit und Vollständigkeit als auch der Notwendigkeit, ´´up to date´´ zu sein, in jeder Hinsicht gerecht wird.´´ Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht Professor Dr. Klaus Englert, München, in: NZBau 10/15

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 18, 2018
Zum Angebot
Wie entwirft man einen Architekten?
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 50 Jahren ist Friedrich Achleitner nicht nur als Literat, sondern auch als Architekturtheoretiker, -historiker und -kritiker tätig und nimmt damit eine bis heute unbestrittene Vorreiterrolle in der österreichischen Architekturrezeption und -geschichtsschreibung ein. ´Friedrich Achleitner. Wie entwirft man einen Architekten?´ ist eine Sammlung von Texten, die von den frühen 1960er-Jahren bis zur Gegenwart entstanden sind und jeweils einen Architekten oder eine Architektin behandeln. Dabei steht nicht ein einzelnes Bauwerk, sondern die grundsätzliche architektonische Haltung der Porträtierten und deren Bedeutung im jeweiligen historischen Zusammenhang im Vordergrund. Gespeist aus einem reichen Wissensfundus widmet sich Achleitner mit scharfem, eigenständigem Blick der baulichen Realität und porträtiert mit hoher literarischer Qualität und grossem Sprachwitz Akteure der österreichischen Architektur, erweitert um internationale Protagonisten von der Zwischen- und Nachkriegsavantgarde bis zur Gegenwart.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht