Angebote zu "Mathias" (9 Treffer)

HOAI Honorarordnung für Architekten und Ingenie...
109,00 € *
ggf. zzgl. Versand

HOAI Honorarordnung für Architekten und Ingenieure - VgV Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge:Kommentare. 10., aktualisierte und überarbeitete Auflage Mathias Voigt, Gritt Diercks-Oppler, Heike Rath

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Poolologie des Wohnens
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

In der Architektur - und insbesondere im Wohnungsbau - ist man nie der Erste. Praktisch alles ist schon einmal dagewesen, jede konkrete Lösung setzt sich aus Beiträgen früherer Architektinnen und Architekten zusammen und erweitert ihrerseits wiederum den Fundus für nachfolgende Schöpfungen. In der Arbeit des vor 20 Jahren gegründeten Büros pool Architekten stehen Wohnbauprojekte schon seit jeher im Zentrum der Recherche, was auch mit den kollektiven Ursprüngen der Genossenschaft zusammenhängt. Das Buch Poolologie des Wohnens will nun die Experimentierlust nach aussen tragen, die diese Arbeit von pool antreibt. Die Arbeit im Architektenkollektiv und mit den Studierenden der TU-Berlin macht es möglich, den Denkraum über die Grenzen des einzelnen Entwerfers hinaus auszuweiten. Das Rückgrat des Buchs bildet eine Sammlung von 200 Grundrissen von pool und von Studierenden. Im direkten Nebeneinander der grafischen Darstellungen zeigt sich, wie gross die entwerferischen Spielräume im Wohnungsbau trotz der hochgradigen Vereinnahmung durch äussere Faktoren sind. Reiches Bildmaterial, insbesondere von Wohnräumen realisierter und unrealisierter Projekte, sowie Modellfotos nachgebauter Interieurs von Ikonen der Architekturgeschichte verweisen auf eine Wohnbaukultur, die den gesamtgesellschaftlichen Kontext wie auch die Lebenshaltung der Bewohnerschaft widerspiegelt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.08.2018
Zum Angebot
Architektenrecht
39,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk In dem Werk werden die Grundlagen des Architektenrechts praxisnah erläutert. Der Aufbau folgt dabei den typischen Regelungspunkten eines Architektenvertrags. Dabei beschränkt sich die Darstellung nicht auf das klassische Honorarrecht. Vielmehr gibt der Autor - mit zahlreichen, anschaulichen Fallbeispielen - einen fundierten und aktuellen Überblick zu allen wesentlichen praxisrelevanten Fragestellungen des Architekten- und Ingenieurrechts und deren Lösung. Im Mittelpunkt stehen die Bereiche Vergütung und Haftung, sowie Beginn und Ende des Architektenvertrages. Damit sind die wichtigen und konfliktträchtigen Bereiche der Architektentätigkeit, und auch die für Rechtsanwälte relevanten Themen, behandelt. Daneben werden weiter wichtige Punkte wie z.B. Bausummenüberschreitung, Sicherung der Honoraransprüche und Verwertung des Urheberrechts erläutert. Vorteile auf einen Blick - kompakte Erläuterung des Architektenrechts - neues Bauvertragsrecht bereits berücksichtigt - Konzentration auf das Wesentliche - leicht fassliche Darstellung Zur Neuauflage In der zweiten Auflage wird die zur HOAI 2013 ergangene Rechtsprechung in die Darstellung eingearbeitet. Ausführlich wird auch auf die neuen innovativen Planungstechniken eingegangen, vor allem auf das ´´Building Information Modelling - BIM´´, bei dem die einzelnen Planungsschritte in einem dreidimensionalen Gebäudemodell visualisiert werden. In einem Ausblick werden bereits die Auswirkungen des neuen Bauvertragsgesetzes behandelt. Zielgruppe Für Rechtsanwälte, Architekten und Bauingenieure, professionelle Auftraggeber und Studierende der Fachrichtungen Architektur und/oder Bauingenieurwesen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 15.08.2018
Zum Angebot
Wittenberg. Alles außer Luther
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Buch richtet sich an alle, die wissen möchten, was Wittenberg außer Luther und dessen Umfeld sonst noch zu bieten hat. Daher wird speziell jenen Aspekten der Wittenberger Stadtgeschichte Rechnung getragen, die bislang kaum und partiell noch gar nicht erfasst wurden. Hier geht es u.a. um Künstlerinnen und Künstler der Stadt, um Dichter, Musiker und Erfinder, um Unternehmer, Naturwissenschaftler sowie Architekten, die hier geboren wurden und/oder in der Stadt bemerkenswerte Spuren hinterließen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.08.2018
Zum Angebot
Bauvertragsrecht
119,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Das geltende Werkvertragsrecht ist für die komplexen Bauverträge häufig nicht detailliert genug und nur schwer handhabbar. Wesentliche Fragen des Bauvertragsrechts sind nicht gesetzlich geregelt. Das Fehlen klarer gesetzlicher Vorgaben erschwert sinnvolle Gestaltung und Abwicklung von Bauverträgen. Diesem Zustand ist durch das am 1. Januar 2018 in Kraft tretende Gesetz zur Reform des Bauvertragsrechts abgeholfen worden. Dadurch sind spezielle Regelungen für den Bauvertrag, den Verbraucherbauvertrag sowie den Architekten- und den Ingenieurvertrag in das Werkvertragsrecht des Bürgerlichen Gesetzbuchs (BGB) eingefügt worden. In dem Kommentar werden neben dem werkvertraglichen Teil des Reformgesetzes auch die kaufrechtlichen Neuregelungen mit behandelt, die die bauwirtschaftlichen Sachverhalten betreffen. In der Kommentierung wird die alte Rechtslage kurz dargestellt und dann die Auswirkungen der Neuregelungen und deren Bedeutung für die gesamte Bauwirtschaft beleuchtet. DieKommentierung wendet sich an die Praxis: Sie gibt Antworten auf Fragen, die sich bei der praktischen Anwendung der neuen Regelungen im Tagesgeschäft stellen und bei der Beratung im Rahmen der Vertragsgestaltung entstehen. Vorteile auf einen Blick - neues Bauvertragsrecht fundiert erläutert - Änderungen für das Tagesgeschäft hervorgehoben - hoch qualifizierte Autoren Zielgruppe Für Baujuristen, Architekten, Ingenieuren und Fachplaner.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Richterin Barbara Salesch -
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der erfolgreiche Architekt Andreas soll seinen besten Freund Mathias mit einer Plastiktüte erstickt haben. Der Staatsanwalt glaubt, dass das Verhältnis der beiden Männer zuletzt von Streit, Missgunst und sogar Erpressung bestimmt war. Die trauernde Witwe ist sich sicher, dass ihr Mann sterben musste, weil er hinter irgendein dunkles Geheimnis des Angeklagten gekommen war. Wie standen die angeblichen Freunde wirklich zueinander?

Anbieter: Maxdome
Stand: 17.08.2018
Zum Angebot
Tadao Ando. Von der Leere zur Unendlichkeit / F...
19,99 €
Angebot
15,99 € *
ggf. zzgl. Versand

DVD-ROMDer Dokumentarfilm von Mathias Frick porträtiert einen der weltweit bedeutendsten Architekten: den japanischen ´´Meister des Minimalismus´´ Tadao Ando. Seine preisgekrönte Architektur aus Sichtbeton schafft die spektakuläre Verbindung

Anbieter: RAKUTEN: Ihr Mark...
Stand: 03.08.2018
Zum Angebot
Tadao Ando. Von der Leere zur Unendlichkeit / F...
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Dokumentarfilm von Mathias Frick porträtiert einen der weltweit bedeutendsten Architekten: den japanischen ´´Meister des Minimalismus´´ Tadao Ando. Seine preisgekrönte Architektur aus Sichtbeton schafft die spektakuläre Verbindung zwischen japanischer Tradition und zeitgenössischer Moderne. Der Film stellt Andos weltberühmte Gebäude vor und begleitet ihn bei der Arbeit. Ando lässt uns persönlich daran teilhaben, was ihn inspiriert und motiviert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot
Stadtbausteine
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Band 8 der Reihe ´´Bücher zur Stadtbaukunst´´, herausgegeben von Christoph Mäckler und Wolfgang Sonne, Deutsches Institut für Stadtbaukunst Bilder erzählen Geschichten - in diesem Fall Geschichten über vermeintlich selbstverständliche Stadtbausteine wie das Fenster, das Dach, den Eingang, die Treppe, die Fassade, den Hof, das Sockelgeschoss, den Stein, den Balkon, den Erker und die Loggia. Nur diejenigen Motive, die untereinander kommunizieren, sich aufeinander beziehen, sich füreinander interessieren, erzeugen diese einzigartige Qualität, die dem städtischen Ensemble innewohnt. Was ist das Besondere daran? Wie können wir diese nachhaltige Qualität heute erzeugen? Auf diese Suche begeben sich die ausstellenden Architekten in der Gegenüberstellung von Vorbildern und eigenen Motiven. Welche Vorbilder inspirieren sie ganz persönlich und was findet sich davon im eigenen Werk? Vertretene Architekten: Bernd Albers, Stephen Bates, Gunther Bayer, Nikolaus Bienefeld, Mario Botta, Klaus Theo Brenner, Kees Christiaanse, Francesco Collotti, Andrea Deplazes, Roger Diener, Max Dudler, Bernd Echtermeyer, Paulus Eckerle, Marc Falke, Frank Paul Fietz, Charlotte Frank, Jo. Franzke, Antje Freiesleben, Paolo Fusi, Jeroen Geurst, Annette Gigon, Saskia Göke, Johannes Götz, Ferdinand Heide, Andreas Hild, Louisa Hutton, Anna Jessen, Petra und Paul Kahlfeldt, Jan Kleihues, Hans Kollhoff, Rob Krier, Johannes und Wilfried Kuehn, Arno Lederer, Guido Lohmann, Wolfgang Lorch, Christoph Mäckler, Simona Malvezzi, Josep Lluís Mateo, Johannes Modersohn, Meinrad Morger, Walter A. Noebel, Tobias Nöfer, Valerio Olgiati, Laurids und Manfred Ortner, Birgit und Christian Rapp, Ivan Reimann, Christine Remensperger, Helmut Riemann, Christoph Sattler, Matthias Sauerbruch, Karljosef Schattner, Uwe Schröder, Axel Schultes, Ansgar und Benedikt Schulz, Gernot Schulz, Rens Schulze, Michael Schwarz, Jonathan Sergison, Álvaro Siza, Luigi Snozzi, Eduardo Souto de Moura, Oskar Spital-Frenking, Axel Steudel, Peter Strobel, Wouter Suselbeek, Sabine und Manuel Thesing, Oswald Mathias Ungers, Thomas van den Valentyn, Ingemar Vollenweider, Gesine Weinmiller, Bernhard Winking, Paolo Zermani

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.08.2018
Zum Angebot