Stöbern Sie durch unsere Angebote (1.959 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Der Architekt
15,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Architekt Georg Heffner hatte sich nach einem schweren Herzinfarkt zur Ruhe gesetzt. Für seinen Freund Baron von Mühlen hatte er noch einen Bauantrag für ein Einkaufscenter beim Bauamt eingereicht. Doch entgegen aller Absprachen verweigert das Bauamt nun die Genehmigung. Der Baron bittet Heffner um Hilfe. Gegen den Protest seiner Familie und gezeichnet von seiner Krankheit nimmt Heffner die Arbeit wieder auf und lässt sich auch durch Morddrohungen nicht davon abbringen. Gemeinsame mit Staatsanwalt Melzer, seinem Schwiegersohn, geht er den Gründen nach. Als sie den Drahtziehern immer näher kommen, eskaliert die Sache. Sein Leben, seine Existenz und das seiner Familie stehen auf dem Spiel. Mit letzter Kraft stemmt sich Heffner gegen die Bedrohung. Ein fesselnder Wirtschaftskrimi um Intrigen, Korruption, Gier und Macht, der den Leser in den Bann zieht und ihm die menschlichen Abgründe eindringlich spüren lässt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Staab Architekten
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Büro Staab Architekten widmet sich seit seiner Gründung 1991 einem breiten Spektrum von Bauaufgaben, das von Neubauten in sensiblen Stadt- und Landschaftsräumen bis zu Umbauten und Neuinterpretationen von denkmalgeschützten Gebäuden reicht. Seine Handschrift lässt sich nicht anhand formaler Ähnlichkeiten erkennen, sondern in der methodischen Herangehensweise, die hinter der individuellen Entwicklung jedes einzelnen Projektes steckt. Aus den komplexen Rahmenbedingungen jeder Bauaufgabe wird eine Vielzahl von Bezugspunkten bestimmt, aus denen Form, Funktion und Materialität der Bauwerke entwickelt werden. Anhand übergeordneter Themen und einer Auswahl von Projekten wird die Arbeitsweise des Büros aus eigener Sicht und aus der Perspektive des Architekturkritikers Florian Heilmeyer näher beleuchtet. (Deutsche Ausgabe ISBN 978-3-7757-4204-7)

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Staab Architekten
68,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Büro Staab Architekten widmet sich seit seiner Gründung 1991 einem breiten Spektrum von Bauaufgaben, das von Neubauten in sensiblen Stadt- und Landschaftsräumen bis zu Umbauten und Neuinterpretationen von denkmalgeschützten Gebäuden reicht. Seine Handschrift lässt sich nicht anhand formaler Ähnlichkeiten erkennen, sondern in der methodischen Herangehensweise, die hinter der individuellen Entwicklung jedes einzelnen Projektes steckt. Aus den komplexen Rahmenbedingungen jeder Bauaufgabe wird eine Vielzahl von Bezugspunkten bestimmt, aus denen Form, Funktion und Materialität der Bauwerke entwickelt werden. Anhand übergeordneter Themen und einer Auswahl von Projekten wird die Arbeitsweise des Büros aus eigener Sicht und aus der Perspektive des Architekturkritikers Florian Heilmeyer näher beleuchtet. (Englische Ausgabe ISBN 978-3-7757-4205-4)

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Deutsche Architekten
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit seinem Erscheinen 1986 gilt das Buch ´´Deutsche Architekten - Biographische Verflechtungen 1900-1970´´ als unverzichtbares Standardwerk, da hier Entwicklungen der Architektur und Stadtplanung des 20. Jahrhunderts ebenso präzise wie anschaulich im Kontext des gesellschaftlichen Wandels in Deutschland geschildert werden. In einer spannenden Erzählung zeigt der Autor an exemplarischen Lebensläufen prominenter Architekten, wie sich politische und soziale Umbrüche auch auf die maßgeblichen Leitbilder zur Gestaltung der städtischen Umwelt und in deren gebauter Form auswirken konnten. Dieses reich illustrierte Buch bietet eine packende Lektüre nicht nur für Architekten und Stadtplaner, sondern für alle, die ein vertieftes Verständnis für die Geschichte und Gestalt ihrer gebauten Umwelt gewinnen möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Architekten- und Ingenieurverträge
89,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mit der umfangreichen Novellierung des BGB gelten neue Vorgaben für Architekten- und Ingenieurverträge. Die Neuregelungen sind ab dem 01.01.2018 verpflichtend für Neuverträge umzusetzen - andernfalls darf der Aufraggeber jederzeit kündigen. Folgende Neuregelungen müssen Architekten und Ingenieure ab 01.01.2018 beachten: - ? Einführung einer Zielfindungsphase mit Planungsgrundlage und Kosteneinschätzung - ? Widerrufsbelehrung auf das Sonderkündigungsrecht durch den Planer - ? Neues Anordnungsrecht des Auftraggebers nach BGB - ? Anspruch auf Teilabnahme - ? Eingeschränkte Gesamtschuldnerische Haftung des Planers Das Fachbuch gibt einen Schnellüberblick über die aktuellen Änderungen im Architektenrecht. Mit neuen Musterverträgen und -briefen nach BGB 2018 auf CD-ROM sowie themenbezogenen Praxistipps zur Vertragsgestaltung stellen Sie Ihr Vorhaben auf eine sichere Vertragsbasis. Mit dem neuen Fachbuch speziell für Architekten und Ingenieure setzen Sie alle Neuregelungen des BGB 2018korrekt um.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Zeichenlehre für Architekten
38,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der zeichnende Architekt - das war über Jahrhunderte so tautologisch wie der backende Bäcker oder der gärtnernde Gärtner. Dennoch muss man das vorliegende Kompendium heute mit dem Hinweis beginnen, dass die Zeichen lehre für Architekten keineswegs ein Nebenfach ist. Die Darstellungsmethodik, auch als Methodik der Raum und Körperdarstellung bezeichnet, spielt im derzeitigen Tätigkeitsfeld des Architekten eine große Rolle - wieder. Dieses Buch widmet sich den Darstellungsmöglichkeiten sowie der zeitgenössischen Praxis der Architektur präsentation und behandelt folgende Themenbereiche: Die Geschichte und Theorie der Architekturzeichnung spannt einen weiten kunst- und bauhistorischen Bogen mit Beispielen aus zwei Plansammlungen. Zehn zeitgenössische Architekten präsentieren ihre Architek- turauffassung anhand einer Auswahl an Zeichen- und Präsen- tationstechniken. Zehn Übungen zum Freihandzeichnen zeigen, dass räumliches Sehen und Raumvorstellungsvermögen für jeden erlernbar ist. Anschauungsbeispiele und praktische Übungen erläutern die technische Zeichnung und die Grundprinzipien der Perspektive.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Wie entwirft man einen Architekten?
29,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit über 50 Jahren ist Friedrich Achleitner nicht nur als Literat, sondern auch als Architekturtheoretiker, -historiker und -kritiker tätig und nimmt damit eine bis heute unbestrittene Vorreiterrolle in der österreichischen Architekturrezeption und -geschichtsschreibung ein. ´Friedrich Achleitner. Wie entwirft man einen Architekten?´ ist eine Sammlung von Texten, die von den frühen 1960er-Jahren bis zur Gegenwart entstanden sind und jeweils einen Architekten oder eine Architektin behandeln. Dabei steht nicht ein einzelnes Bauwerk, sondern die grundsätzliche architektonische Haltung der Porträtierten und deren Bedeutung im jeweiligen historischen Zusammenhang im Vordergrund. Gespeist aus einem reichen Wissensfundus widmet sich Achleitner mit scharfem, eigenständigem Blick der baulichen Realität und porträtiert mit hoher literarischer Qualität und grossem Sprachwitz Akteure der österreichischen Architektur, erweitert um internationale Protagonisten von der Zwischen- und Nachkriegsavantgarde bis zur Gegenwart.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot
Der amerikanische Architekt
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Manhattan. Eine Jury soll den besten Entwurf einer Gedenkstätte für die Opfer des Terroranschlags vom 11. September auswählen. Nach langwierigen Beratungen und einem zähen Ringen um das richtige Konzept öffnen die Juroren den Briefumschlag, der den Namen des bislang anonymen Gewinners enthält - und sind schockiert. Eine heftige Auseinandersetzung um die Person des Architekten beginnt: Wer darf sich zum Fürsprecher der Trauernden erheben?

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.08.2019
Zum Angebot
Der Architekt am Strand
22,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Le Corbusiers Bauten sorgten für Verwirrung. War seine 1955 im Dorf Ronchamps in Frankreich errichtete Kirche, die ´´Notre-Dame du Haut´´, ein neues Kapitel der Baugeschichte? Oder ein ´´nicht zu überbietendes Beispiel von Neuerungssucht, Willkür und Unordnung´´? Der damals weltberühmte Architekt gilt vielen noch immer als Vertreter einer technokratisch-mechanistischen Moderne. Niklas Maak folgt ihm an den Strand, wo dieser unablässig Steine, Muscheln und anderes Strandgut studierte. Die Objekte, die immer wieder an zentralen Stellen in Le Corbusiers Werk auftauchen, beschäftigen bis heute Architekten auf der Suche nach neuen Formen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 20.08.2019
Zum Angebot