Angebote zu "Epub" (70 Treffer)

Kategorien

Shops

Der Architekt des Sultans (eBook, ePUB)
14,99 € *
ggf. zzgl. Versand

»Es ist einfacher, eine Brücke einzureißen, als eine zu bauen.« Istanbul im 16. Jahrhundert. Es ist die Blütezeit des Osmanischen Reichs, die Stadt das wimmelnde Zentrum des Orients, als Jahan auf einem Schiff im Hafen anlegt. Aus dem fernen Indien angereist, führt er einen weißen Elefanten mit sich, ein Geschenk seines Schahs für die Menagerie des Sultanspalasts. So beginnt ein episches Abenteuer, in dem sich der aus ärmlichen Verhältnissen stammende Junge plötzlich im Herzen des mächtigen Reichs wiederfindet, inmitten des Prunks und des Reichtums. Ihm begegnen hinterlistige Höflinge, falsche Freunde, Zigeuner, Tierbändiger und die schöne Prinzessin Mihrimah. Doch es ist die Begegnung mit dem Hofarchitekten Sinan - dem berühmtesten Baumeister der islamischen Welt -, welche Jahans Schicksal für immer verändern wird. Gemeinsam bauen sie Moscheen und Paläste, Mausoleen und Aquädukte, die alle Zeiten überdauern sollen. Doch hinter Jahans neuem Glück lauern Intrigen und Kriege, deren Zerstörungswut größer scheint als alles Bestreben, Neues zu schaffen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Architekt meiner Liebe - Dieser Mann kann mehr ...
7,99 € *
ggf. zzgl. Versand

NUR EIN SINNLICHES VERGNÜGEN? Schon so lange träumt Mallory davon, ein Baby zu haben. Und der erfolgreiche Architekt Whit Manning soll der Vater ihres Kindes werden: Denn er ist sexy, intelligent und sucht nur flüchtige Affären. Ihn zu verführen wird zu einem einzigen sinnlichen Vergnügen. Nach diesem stürmischen Festival der Leidenschaft erkennt Mallory viel zu spät, dass ihr Plan einen verhängnisvollen Fehler hat: Liebe war nicht eingeplant ... SO KÜSST NUR EIN MILLIONÄR Was will dieser Traummann von mir? Nicole ist wie gebannt, als der Fremde in ihr Büro tritt. Inständig versucht sie, sich nicht anmerken zu lassen, wie stark sie sich zu ihm hingezogen fühlt. Doch was der millionenschwere Architekt Ryan Patrick ihr sagt, ist unglaublich: Es hat eine Verwechslung gegeben - und er ist der Vater des Babys, das sie erwartet! Wenn er nur nicht so charmant lächeln würde ... Als er sie schließlich sogar küsst, werden ihr die Knie weich, und eine verrückte Hoffnung keimt in Nicole auf. Aber eins darf sie nicht vergessen: Er will nicht sie, sondern sein Kind! MIT JEDEM KUSS, MIT JEDER NACHT Nacht für Nacht sieht der Architekt Cray Maclnnes eine hinreißende Frau in seinen Träumen. Wer ist die schöne Fremde? Dann lernt er sie eines Tages kennen: Sie heißt Catherine - und ist die Witwe des Mannes, dem Gray nach einem Unfall sein Leben zu verdanken hat. Wie Gray, empfindet auch Catherine eine Vertrautheit zwischen ihnen, die ihr völlig unerklärlich ist. Woher kommt plötzlich diese Lust, von Gray Maclnnes geküsst, geliebt zu werden? Woher der sinnliche Wunsch, mit ihm heiße Nächte Haut an Haut zu verbringen? Am seltsamsten ist, dass Gray nicht nur ihre Sehnsucht errät - er weiß auch so viel über sie. Fast, als würde er sie schon sehr lange und sehr gut kennen ... ENTSCHEIDE DICH FÜR DIE LIEBE! Ja ... nein ... vielleicht! Drei Gefühle streiten in der jungen Kellnerin Layla: Ja, Drake Ashton hat unglaublich viel Charisma. Nein, der erfolgreiche Architekt ist nicht der Richtige für sie. Und vielleicht ... sollte sie sich endlich eingestehen, dass er sie einfach schwachmacht? UNSERE VILLA AM BLAUEN MEER Der Architekt Ethan Hayes freut sich auf seinen Urlaub auf der herrlichen kleinen Karibikinsel. Und dann das! Ausgerechnet Eve, die verwöhnte Enkelin seines Hauptauftraggebers, macht auch Ferien in der Strandvilla direkt nebenan. Obwohl Ethan zugeben muss, dass er sie begehrt, will er nichts mit ihr zu tun haben. Sie scheint nur ein Ziel zu haben: Alle Männer sollen ihr zu Füßen liegen! Als er sie einesNachts um Hilfe rufen hört, zögert er jedoch keine Sekunde, zu ihr zu laufen. Ein Verehrer ist zudringlich geworden - Eve ist völlig verstört. Liebevoll nimmt Ethan sie in die Arme und trägt sie in seine Villa. Erschöpft schläft Eve in seinem Bett ein. Auch Ethan fallen die Augen zu. Am nächsten Morgen jedoch wird er äußerst unsanft geweckt: Eves Großvater steht vor ihnen ... EIN ENGEL ALS BODYGUARD Der reiche Architekt Lorcan hat sein Herz an die bildhübsche Jessica Pallister, die Leibwächterin seiner kleinen Tochter, verloren. Die Wochen auf Mauritius mit dieser hinreißend zärtlichen Frau sind wie ein Traum für ihn. Aber warum zögert sie, seinen Heiratsantrag anzunehmen?

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Es (eBook, ePUB)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Handlung spielt in der fiktiven Kleinstadt Derry in Maine. Die sieben Hauptfiguren Bill Denbrough, Mike Hanlon, Ben Hanscom, Beverly Marsh, Stan Uris, Richie Tozier und Eddie Kaspbrak lernen sich 1958 mit etwa 11 Jahren kennen. Sie verbindet, dass jeder von ihnen ein ´Handicap´ hat: Bill stottert, Mike ist schwarz, Ben ist übergewichtig, Beverly ist arm, Stan ist Jude, Richie ist vorlaut und Brillenträger und Eddie klein und kränklich. Sie nennen sich selbst ´Der Club der Verlierer´. Sie schließen sich zusammen, da sie von den anderen Kindern nicht akzeptiert werden. Probleme bereitet ihnen vor allem Henry Bowers, ein 12-jähriger Junge, der gerne kleine Kinder verprügelt - doch in letzter Zeit verliert Henry langsam den Verstand, und es bleibt nicht mehr nur bei Prügeleien. Gleichzeitig werden in der Stadt Kinder ermordet oder verschwinden. Eines der Opfer war Bills jüngerer Bruder Georgie. Entsetzt stellen die Kinder fest, dass in einem Zyklus von etwa 27 Jahren immer etwas Schlimmes in Derry passiert. Sie stellen sich dem Grauen und Es begegnet ihnen in der Kanalisation von Derry. Dort, so haben sie herausgefunden, hat Es seine Behausung. Und das Schlimmste ist, Es kann die Gestalt der größten Angst der Person, die Es gerade überfällt, annehmen. Meistens tritt Es aber in der Gestalt des Clowns Pennywise auf, weil diese anziehend auf Kinder wirkt. In der Kanalisation verletzen sie Es, und verschwinden in dem schrecklichen Irrglauben, Es getötet zu haben. Sie schwören jedoch zurückzukommen, falls Es jemals wieder auftauchen sollte. Sie zerstreuen sich über die ganze Welt. Bill wird ein erfolgreicher Schriftsteller, Ben Architekt, Beverly Modedesignerin, Richie wird Radiomoderator, Stan Unternehmensberater und Eddie leitet ein erfolgreiches Chauffeur-Unternehmen. Sie alle haben ihre Kindheit größtenteils vergessen bzw. verdrängt, was auf die Begegnung mit Es zurückzuführen ist. Nur Mike, der in Derry geblieben ist, ist weitaus weniger erfolgreich als die anderen. Er ist Leiter der Stadtbibliothek und verfolgt die Spur, die Es durch die Stadtgeschichte zieht. Da er sich zudem wesentlich besser an die Ereignisse erinnert, wirkt er auch älter als die anderen. 1985 scheint Es wieder aufzutauchen, zuerst mit dem Mord an einem homosexuellen Mann. Doch dann beginnen auch wieder Kinder zu verschwinden. Mike ruft die Freunde an, damit sie Es endgültig besiegen können. Bis auf Stan erscheinen alle - er hatte sich nach Mikes Anruf in der Badewanne die Pulsadern aufgeschnitten. Zusammen suchen sie Es wieder auf, und diesmal besiegen sie Es endgültig. Nach Es´ Ende tritt bei allen ein sehr rapides Vergessen hinsichtlich aller Ereignisse und Derry an sich ein, mit dem der Roman endet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Die Welt ohne uns (eBook, ePUB)
11,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Was wäre, wenn wir Menschen von einem Tag auf den anderen verschwinden würden? Zum Beispiel morgen. Ein ungeheures Gedankenexperiment! Alan Weisman entwirft das Szenario einer unbevölkerten Erde - gestützt auf das Wissen von Biologen, Geologen, Physikern, Architekten und Ingenieuren und mit atemberaubender Phantasie. Schritt für Schritt vollzieht Weisman nach, wie die Natur unseren Planeten zurückerobert, und führt dem Leser dabei zweierlei vor Augen: was der Mensch in Jahrtausenden zu schaffen vermochte und über welch unerhörte Macht die Natur verfügt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Alles Glück kommt nie (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Charles Balanda, 47, ist ein erfolgreicher Architekt und glücklich mit seinem Leben. Bis er einen Brief bekommt, in dem nur drei Worte stehen: ´´Anouk ist tot.´´ Von da an ist nichts mehr, wie es war. Denn Anouk ist nicht nur seine große Liebe gewesen, sie war eine wunderbare Frau, und ihr Sohn, der hochbegabte Alexis, war sein Freund, bis ... Was damals geschah, lässt Charles nicht mehr los. Er begibt sich auf Spurensuche und merkt, dass er sich eigentlich nach einem ganz anderen Leben sehnt. Wieder einmal beglückt uns Anna Gavalda mit einer wunderbaren Geschichte von atemberaubendem Realismus - ein Feuerwerk an witzigen Dialogen und unvergesslichen Szenen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Die Principessa (eBook, ePUB)
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Der große Bestseller von Erfolgsautor Peter Prange Rom, 1623: in der Stadt der Kardinäle und Kurtisanen gerät die junge Clarissa in den Bann der Kunst. Sie begegnet den beiden berühmtesten Architekten ihrer Zeit: Lorenzo Bernini, Liebling der Frauen und des Papstes, und Francesco Borromini, ein Getriebener auf der Suche nach Vollkommenheit. Die schicksalhafte Liebe zu Clarissa verwandelt die zwei Freunde in erbitterte Feinde. »Ein erzählerisch prächtig ausgeschmücktes Geschichtsgemälde.« stern.de

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.10.2019
Zum Angebot
Ewig Dein (eBook, ePUB)
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Supermarkt lernt Judith, Mitte dreißig und Single, Hannes kennen. Kurz darauf taucht er in dem edlen kleinen Lampengeschäft auf, das Judith, unterstützt von ihrem Lehrmädchen Bianca, führt. Hannes, Architekt, ledig und in den besten Jahren, ist nicht nur der Traum aller Schwiegermütter - auch Judiths Freunde sind restlos begeistert. Am Anfang empfindet Judith die Liebe, die er ihr entgegenbringt, als Genuss. Doch schon bald fühlt sie sich durch seine intensive Zuwendung erdrückt und eingesperrt. All ihre Versuche, ihn wieder aus ihrem Leben zu kriegen, scheitern - er verfolgt sie sogar bis in ihre Träume ...

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Brüder (eBook, ePUB)
16,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Zwei Männer. Zwei Möglichkeiten. Zwei Leben. Jackie Thomae stellt die Frage, wie wir zu den Menschen werden, die wir sind. Mick, ein charmanter Hasardeur, lebt ein Leben auf dem Beifahrersitz, frei von Verbindlichkeiten. Und er hat Glück - bis ihn die Frau verlässt, die er jahrelang betrogen hat. Gabriel, der seine Eltern nie gekannt hat, ist frei, aus sich zu machen, was er will: einen erfolgreichen Architekten, einen eingefleischten Londoner, einen Familienvater. Doch dann verliert er in einer banalen Situation die Nerven und steht plötzlich als Aggressor da - ein prominenter Mann, der tief fällt. Brüder erzählt von zwei deutschen Männern, geboren im gleichen Jahr, Kinder desselben Vaters, der ihnen nur seine dunkle Haut hinterlassen hat. Die Fragen, die sich ihnen stellen, sind dieselben. Ihre Leben könnten nicht unterschiedlicher sein.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot
Nach dem Gedächtnis (eBook, ePUB)
20,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ein Buch macht Furore, ein neues Genre ist erfunden: der »Metaroman«. Liebesgeschichten und Reiseberichte, Reflexionen über Fotografie, Erinnerung und Trauma verschmilzt die Stimme der Autorin zu einer spannungsvollen essayistischen Erzählung. Im Zentrum steht eine weitverzweigte jüdisch-russisch-europäische Familie von Ärzten, Architekten, Bibliothekaren, Buchhaltern und Ingenieuren, die in unzivilisierten, gewaltgeprägten Zeiten ein stilles, unspektakuläres Leben führen wollten. Maria Stepanova durchmisst einen Gedächtnisraum, in dem die Linien des privaten Lebens haarscharf an den Abbruchkanten der Epochenlandschaft entlangführen. Sie sichtet Dinge aus »der Bibliothek einer anderen, untergegangenen visuellen Kultur«, hinterlassen von Menschen, die sich wenig Mühe gaben, aufzufallen: »Bei allen anderen bestand die Familie aus Teilnehmern der Geschichte, bei mir nur aus ihren Untermietern«. In einer leichten, dichtgewebten poetischen Sprache, die von sinnlicher und intellektueller Anschauung zehrt, fügt Maria Stepanova ihre Fundstücke zu einem Panorama der Epoche. Prädestiniert, Opfer von Verfolgung und Repressionen zu werden, haben alle ihre Verwandten es geschafft, die Schrecken des 20. Jahrhundert zu überleben. Wie war das möglich? Aus dieser Frage ist ein unvergleichliches Buch entstanden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 02.10.2019
Zum Angebot