Angebote zu "Haftung" (21 Treffer)

Haftung des Architekten und Bauunternehmers
€ 59.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zum Werk Dieser seit langer Zeit gut eingeführte und bekannte Titel der NJW Praxis behandelt alle in der Praxis wichtigen Fragen des Haftungsrechts des Architekten und des Bauunternehmers. Inhalt Haftung des Architekten - Quasivertragliche Haftung - Mängelhaftung - Sonstige Leistungsstörungen - Außervertragliche Haftung - Verjährung - Gesamtschuldnerausgleich Haftung des Bauunternehmers - Voraussetzungen der Haftung - Vertragserfüllungs- und Gewährleistungsverpflichtungen - Haftung des Unternehmers nach VOB/B - Verzögerte Bauausführung - Nachbarklage ( 909 BGB) - Haftung nach 823 BGB - Verträge mit Schutzwirkung für Dritte - Haftungsfreizeichnungen und Haftungsverschärfungen - Verjährung - Garantieerklärung - Ausgleich bei mehreren Verpflichteten - Prozessuales Vorteile auf einen Blick - mit den VOB/B 2009 - mit Prozessrecht - hohe Streitwerte Zielgruppe Für Rechtsanwälte und Fachanwälte für Baurecht, Juristen bei Versicherungen sowie im Baurecht tätige Richter.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Haftung des Architekten für Bausummenüberschrei...
€ 44.90 *
ggf. zzgl. Versand

Haftung des Architekten für Bausummenüberschreitungen:Ein Vergleich des österreichischen, deutschen und schweizerischen Rechts Julian Nassimbeni

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Haftung des Architekten und Bauunternehmers als...
€ 59.00 *
ggf. zzgl. Versand

Haftung des Architekten und Bauunternehmers:NJW Praxis. 6. Auflage Max Schmalzl, Jürgen Lauer, Christoph Wurm

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Haftung und Versicherungsschutz für Architekten...
€ 34.00 *
ggf. zzgl. Versand

Haftung und Versicherungsschutz für Architekten und Beratende Ingenieure:Baurecht und Bauschäden in Theorie und Praxis Kontakt & Studium Klaus Dittert

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Architekten- und Ingenieurverträge
€ 89.00 *
ggf. zzgl. Versand

Mit der umfangreichen Novellierung des BGB gelten neue Vorgaben für Architekten- und Ingenieurverträge. Die Neuregelungen sind ab dem 01.01.2018 verpflichtend für Neuverträge umzusetzen - andernfalls darf der Aufraggeber jederzeit kündigen. Folgende Neuregelungen müssen Architekten und Ingenieure ab 01.01.2018 beachten: - ? Einführung einer Zielfindungsphase mit Planungsgrundlage und Kosteneinschätzung - ? Widerrufsbelehrung auf das Sonderkündigungsrecht durch den Planer - ? Neues Anordnungsrecht des Auftraggebers nach BGB - ? Anspruch auf Teilabnahme - ? Eingeschränkte Gesamtschuldnerische Haftung des Planers Das Fachbuch gibt einen Schnellüberblick über die aktuellen Änderungen im Architektenrecht. Mit neuen Musterverträgen und -briefen nach BGB 2018 auf CD-ROM sowie themenbezogenen Praxistipps zur Vertragsgestaltung stellen Sie Ihr Vorhaben auf eine sichere Vertragsbasis. Mit dem neuen Fachbuch speziell für Architekten und Ingenieure setzen Sie alle Neuregelungen des BGB 2018korrekt um.

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 15, 2018
Zum Angebot
Immobilienbewertung für Architekten
€ 69.00 *
ggf. zzgl. Versand

Zur Ermittlung des Verkehrswertes eines bebauten oder unbebauten Grundstückes können verschiedene anerkannte Wertermittlungsverfahren herangezogen werden. Das Handbuch stellt diese vor und bietet Architekten, aber auch Bauingenieuren, Bauherren und Immobilienbesitzern fundiertes Basiswissen zur Wertermittlung eines Grundstücks oder Gebäudes. Die Autoren stellen die in der ImmoWertV normierten Wertermittlungsverfahren (Vergleichswertverfahren, Ertragswertverfahren, Sachwertverfahren) zur Ermittlung des Verkehrswerts anschaulich und leicht verständlich anhand typischer Anwendungsfälle vor und verdeutlichen den Einfluss werterhöhender und -minderender Faktoren (z. B. Bauschäden, Mehr-/Mindermieten, Baulasten etc.). Zahlreiche Beispiele unterstützen bei der Wahl des geeigneten Verfahrens. Praktische Checklisten helfen bei der vollständigen Beschaffung aller wichtigen Unterlagen und Informationen, zum Aufbau und Inhalt des Gutachtens sowie bei Ermittlung des Vergleichs-, Ertrags- bzw. Sachwerts einer Immobilie. Darüber hinaus sensibilisieren die Autoren für typische Fehlerquellen und Fallstricke bei der Bewertung bebauter und unbebauter Grundstücke sowie wichtigen Haftungsfragen. Inhaltsüberblick: · Grundlagen (Rechtsgrundlagen und Grundbegriffe) · Informationsbeschaffung · Verfahren der Wertermittlung nach ImmoWertV (=Kernkapitel) · Wertbeeinflussende Faktoren und deren Beurteilung · Aufbau von (Kurz-)Gutachten · Ca. 20 ausführliche Bewertungsbeispiele · Typische Fehlerquellen, Haftung

Anbieter: buecher.de
Stand: Nov 2, 2018
Zum Angebot
BIM für Architekten
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

Building Information Modeling (BIM) bezeichnet eine kooperative Arbeitsmethodik, mit der auf der Grundlage digitaler Modelle eines Bauwerks die für seinen Lebenszyklus relevanten Informationen und Daten konsistent erfasst, verwaltet und in einer transparenten Kommunikation zwischen den am Bau Beteiligten ausgetauscht oder für die weitere Bearbeitung übergeben werden. Die von der Bundesarchitektenkammer (BAK) und dem Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) herausgegebene Fachpublikation ´´BIM für Architekten´´ beantwortet die 100 wichtigsten Fragen und vermittelt so einen schnellen Einstieg in das komplexe Thema, u. a.: Der Planungsprozess Fachliche Voraussetzungen Zusammenarbeit in der Wertschöpfungskette Bau Normung Voraussetzung für Softwareeinführung Kosten Honorierung und Vertragsgestaltung Haftung und Versicherung Urheberrecht Vergaberrecht Zu den Autoren des Handbuchs zählen bekannte BIM-Experten, wie zum Beispiel: Eberhard Beck (Architekturbüro Wabe-Plan in Stuttgart) Jochen Dohrenbusch (Architekturbüro AX5 architekten in Kiel) Katharina Gäbel (BIM-Referentin im Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit) Annette von Hagel (Mitglied des Arbeitskreis BIM der Reformkommission, DIN Arbeitskreis BIM) Michael Halstenberg (Ministerialdirektor a.D., Rechtsanwalt; HFK, Rechtsanwälte LLP) Florian Kohlbecker (Geschäftsführer eazyliving sports gmbh) Abraham Koenig (Leiter im Bereich AEC (Architectur, Engineering & Construction) bei Autodesk) Holger Kreienbrink (Advisory Boards des buildingSMART e.V.) Dr. Lorenz Lachauer (eiter Produktmanagement Architektur bei der Allplan GmbH) Dr.-Ing. Thomas Liebich (Leiter von BIM-Pilotprojekten des Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur) Daniel Mondino (Architekturbüro Core architecture) Renate Müller-Steinweg (Vorstand der Architektenkammer Niedersachsen) Ajna Nickau (Gastdozentin Beuth Hochschule für Technik, Mitarbeiterin von DhochN Digital Engineering) Carsten Nielsen (Büro INROS LACKNER SE , Vorstandsmitglied der Architektenkammer Mecklenburg-Vorpommern) Dr. Tillman Prinz (Bundesgeschäftsführer der Bundesarchitektenkammer, BAK) Matthias Reif (Referatsleiter ´´Baufachliche Software, Baudokumentation´´ im Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung (BBR)) Dr. Alexander Rieck (Fraunhofer Institut) Steffen Schünecke (Berliner Büro Gerber Architekten international GmbH) Gabriele Seitz (Projektleiterin des Netzwerks Architekturexport (NAX), BAK) Wolfgang Zimmer (KZP Koschany + Zimmer Projektentwicklung)

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot
Das Recht des Architekten als eBook Download vo...
€ 53.49 *
ggf. zzgl. Versand
(€ 53.49 / in stock)

Das Recht des Architekten:Vertrag, Honorar & Haftung Jurgen Seul

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 3, 2018
Zum Angebot
Das Recht des Architekten als Buch von J. Seul,...
€ 59.99 *
ggf. zzgl. Versand

Das Recht des Architekten:Vertrag, Honorar und Haftung. Auflage 2002 J. Seul, Jürgen Seul

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Nov 7, 2018
Zum Angebot
Architektenrecht von A-Z
€ 22.90 *
ggf. zzgl. Versand

Der Rechtsberater informiert knapp und verständlich über den Architektenvertrag, die Haftung des Architekten, das Architektenhonorar und alle weiteren Fragen im Zusammenhang mit der Architektentätigkeit, so z.B. zu den Bereichen: - Berufsrecht - Architektenvertrag - Öffentliche Aufträge - Vergaberecht - Wettbewerbswesen - Rechtsformen des Architekturbüros - Urheberrecht Das ´´Architektenrecht von A-Z´´ ist damit ein praxisnahes und aktuelles Arbeitsmittel für Architekten, Bauherren und Juristen. Zur 3. Auflage: Die gesetzlichen Rahmenbedingungen für die Erbringung von Planungsleistungen ändern sich mit der ´´Reform des Bauvertragsrechts´´ zum 1.1.2018 grundlegend. Erstmals finden sich die Besonderheiten des Architektenvertrags in einem eigenen Abschnitt des BGB. Eingeführt wird ein sog. Sonderkündigungsrecht für einen Zeitpunkt, nachdem eine Planungsgrundlage aufgestellt und eine Kosteneinschätzung vorgelegt wurde. Mit der neuen Vergabeverordnung wurden die bekannten und in der Praxis bewährten Regelungen der VOF aufgegeben. Architekten und Rechtsanwälte müssen sich auf die neue Gesetzeslage einstellen. Die Neuauflage berücksichtigt diese Änderungen und hilft die neuen Verfahren und Begrifflichkeiten zu verstehen und in den Berufsalltag zu integrieren.

Anbieter: buecher.de
Stand: Oct 26, 2018
Zum Angebot