Angebote zu "Werner" (91 Treffer)

WERNER SCHMIDT architekt
34,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Werner Schmidt (1953) is one of the most interesting contemporary Swiss architects. After graduating from the University of Applied Arts in Vienna, he established his practice in Graubünden. After building some inspiring and unconventional projects, in the 2000s he gained international reputation thanks to several convincing buildings made of straw bales in Switzerland, Germany and South Tyrol. This fascinating book is the result of a profound, comprehensive and evidence­ based analysis. Selected projects are described, giving information from different perspectives, so as to present the most important aspects of Schmidt´s work - creative process, impact on the environment, alternative building techniques with natural materials, tendency toward autonomy, and quality of life in the buildings. Werner Schmidt (1953) ist einer der interessantesten zeitgenössischen Schweizer Architekten. Nach seinem Abschluss an der Universität für angewandte Kunst in Wien gründet er ein eigenes Büro in Graubünden. Nach der Realisierung einiger inspirierender und unkonventioneller Projekte, gewinnt er in den 2000er-Jahren als Architekt internationalen Ruf dank einiger überzeugender Gebäude aus Strohballen in der Schweiz, in Deutschland und im Südtirol. Dieses faszinierende Buch ist das Ergebnis einer tief schürfenden, ganzheitlichen und mit Fakten hinterlegten Analyse. Es beschreibt ausgewählte Projekte und liefert Informationen aus verschiedenen Blickwinkeln, um so die wichtigsten Aspekte von Schmidts Arbeit zu präsentieren, wie z. B. den kreativen Prozess, die Auswirkungen auf die Umwelt, alternative Bautechniken mit natürlichen Materialien sowie die Tendenz zu Autonomie und die hohe Lebensqualität in den Gebäuden. in den Gebäuden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Deutsche Architekten als eBook Download von Wer...
46,49 € *
ggf. zzgl. Versand
(46,49 € / in stock)

Deutsche Architekten:Biographische Verflechtungen 1900-1970 Werner Durth

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.05.2019
Zum Angebot
Ernst Gisel Architekt als Buch von Werner Oechs...
115,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ernst Gisel Architekt:2., überarbeitete, erweiterte und aktualisierte Auflage Werner Oechslin, Herzog & de Meuron, Stanislaus von Moos, Luigi Snozzi, Arthur Rüegg

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Öffentliches Baurecht für Architekten und Bauin...
28,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(28,99 € / in stock)

Öffentliches Baurecht für Architekten und Bauingenieure: Jörg Menzel, Werner Finger, Kirsten Rickes

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 15.04.2019
Zum Angebot
Deutsche Architekten
29,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Seit seinem Erscheinen 1986 gilt das Buch ´´Deutsche Architekten - Biographische Verflechtungen 1900-1970´´ als unverzichtbares Standardwerk, da hier Entwicklungen der Architektur und Stadtplanung des 20. Jahrhunderts ebenso präzise wie anschaulich im Kontext des gesellschaftlichen Wandels in Deutschland geschildert werden. In einer spannenden Erzählung zeigt der Autor an exemplarischen Lebensläufen prominenter Architekten, wie sich politische und soziale Umbrüche auch auf die maßgeblichen Leitbilder zur Gestaltung der städtischen Umwelt und in deren gebauter Form auswirken konnten. Dieses reich illustrierte Buch bietet eine packende Lektüre nicht nur für Architekten und Stadtplaner, sondern für alle, die ein vertieftes Verständnis für die Geschichte und Gestalt ihrer gebauten Umwelt gewinnen möchten.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Der Architekt als Bauherr
49,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Architekten - das sind diese kreativen Wesen, die unsere Häuser und Städte gestalten, die dank ihrer Vorstellungskraft den späteren, fertigen Zustand eines Hauses imaginieren können. Soweit, so gut. Und doch wird ihre Idealvorstellung immer beeinflusst durch die Wünsche eines Anderen - des Bauherrn... Einzige Ausnahme: das eigene Haus! Deshalb stellt das Haus, das ein Architekt für sich und seine Familie baut, etwas Besonderes dar. Die Hamburgische Architektenkammer nimmt ihr 50-jähriges Bestehen im November 2015 zum Anlass, diese ´Architekten-Häuser´ in den Mittelpunkt einer Publikation zu stellen: das Haus, bei dem Entwerfer und Bauherr eins sind. Gefragt wird auch danach, wie sich das eigene Haus im Gesamtwerk spiegelt. Aus der Summe der Einzelbeiträge und der zahlreichen Fotos vom Wohnen und Leben im vermeintlich ´idealen Haus´ ergibt sich so ein Epochenbild der Hamburger Wohnbau-architektur des 20. Jahrhunderts. Es treten auf: Martin Haller, Schramm & Elingius, Fritz Höger,Hans und Oskar Gerson, Karl Schneider, Konstanty Gutschow, Rudolf Lodders, Bernhard Hermkes, Friedrich und Ingeborg Spengelin, Cäsar Pinnau, Paul Seitz, Ernst May, Gerhart Laage, Werner Kallmorgen, Friedhelm Grundmann, Timm Ohrt, Meinhard von Gerkan und zahlreiche andere.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Ernst Gisel Architekt
115,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Ernst Gisel (geb. 1922) ist eine herausragende Persönlichkeit der Schweizer Architektur. Seine seit Mitte der 1940er Jahren realisierten Bauten in der Schweiz, in Deutschland, Österreich und im Fürstentum Liechtenstein setzten stets gewichtige neue Akzente und befruchteten den architektonischen Diskurs weit über die Schweiz hinaus. In seiner mehr als sechs Jahrzehnte dauernden Entwurfs- und Bautätigkeit hat sich Ernst Gisel nie an dogmatischen Programmen, theoretischen Überbauten oder flüchtigen Moden orientiert. Trotzdem gehörten seine wichtigen Bauten jeweils zu den markantesten Lösungen aktueller Bauaufgaben und wurden dementsprechend breit rezipiert. Dies gilt für seinen ersten grossen Wurf, das Parktheater in Grenchen, ebenso wie für seine paradigmatischen Wohn-, Schul- und Sakralbauten. Losgelöst von althergebrachten Typologien zeugen sie von einer umfassenden, ganzheitlichen Annäherung an die jeweilige Problemstellung, von Sensibilität bezüglich städtebaulicher und topografischer Gegebenheiten und von einer hohen plastischen Kraft. Ernst Gisel ist seit 1968 Mitglied der Akademie der Künste in Berlin. Die 1993 im gta Verlag herausgegebene Monografie ist seit langem vergriffen. Die überarbeitete, ergänzte und aktualisierte Neuauflage bietet Gelegenheit, Aspekte wie Innenraumgestaltung, Malerei und Zeichnung, die bei der Erstauflage nur gestreift wurden, vertieft darzustellen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
VOB - Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleist...
11,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen Teil A und B / BGB / Bauvertrag / Verordnung über Honorare für Leistungen der Architekten und der Ingenieure Mit Sachverzeichnis und einer Einführung von Prof. Dr. Ulrich Werner und Dr. Walter Pastor Baustellenverordnung; Bürgerliches Gesetzbuch (Auszug), Gesetz zur Regelung von Ingenieur- und Architektenleistungen, Gesetz über die Sicherung der Bauforderungen, Gewerbeordnung ( 34c), HOAI -Honorarordnung für Architekten und Ingenieure, Schiedsgerichtsordnungen, Makler- und BauträgerVO, Verordnung über Abschlagszahlungen bei Bauträgerverträgen, VOB-Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen 2016 (Teile A und B). Zur 35. Auflage (Rechtsstand: 1. März 2019: Schwerpunkt der neuen Auflage ist - der neue 1. Abschnitt der VOB/A (Reform 2019) - aktuelle EU-Schwellenwerte für die Anwendung des EU-Vergaberechts

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.05.2019
Zum Angebot
Werner Sobek. Skizzen für die Zukunft
27,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Firmengruppe von Werner Sobek steht weltweit für Engineering Design und Nachhaltigkeit. Mit seinen vielfältigen Aktivitäten, die sich am besten als forschendes Entwerfen, Konstruieren und Lehren zusammenfassen lassen, zählt Werner Sobek zu den internaional wichitgesten Protagonisten auf diesem Gebiet. An seinem Institut für Leichtbau Entwerfen und Kostruieren (ILEK) der Universität Stuttgart leitet er ein interdisziplinäresTeam, das die Grenzen des Machbaren im Bauwesen auslotet und weiter hinausschiebt. Niederlassungen in Stuttgart, Dubai, Frankfurt, Kairo, Khartum, Moskau und New York. Die Arbeiten des 1992 gegründeten Unternhemens zeichen sich durch hochklassige Gestaltung auf der Basis von herausragendem Engineering und ausgeklügelten Konzepten zur Minimierung von Energie- und Materialverbrauch aus. Werner Sobek arbeitet mit bedeteunden Architekten unserer Zeit wie Norman Foster, Meinhard von Gerkan und Volkwin Marg, Zaha Hadid, Hans Hollein, Christoph Ingenhoven, Helmut Jahn, Kisho Kurokawa und Dominique Perrault an Hochhäusern, Flughäfen, Bürogebäude und Museen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 16.05.2019
Zum Angebot