Angebote zu "Wissen" (139 Treffer)

Architekt 3D X9 Essentials 1 DVD-ROM
12,49 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Architekt 3D X9 Essentials 1 DVD-ROM:Architekt 3D Essentials ist der erste Schritt zu Ihrem eigenen Traumhaus.

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 01.10.2019
Zum Angebot
Architekt 3D 20 Home 1 DVD-ROM
43,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Architekt 3D 20 Home 1 DVD-ROM:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 01.10.2019
Zum Angebot
3D Wunschhaus Architekt Plus 1 DVD-ROM
35,99 € *
ggf. zzgl. Versand

3D Wunschhaus Architekt Plus 1 DVD-ROM:Plane Umbauen Erweitern

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 01.10.2019
Zum Angebot
Antoni Gaudi - unbewußte Antriebe im Schaffen e...
10,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Antoni Gaudi - unbewußte Antriebe im Schaffen eines großen Architekten 2 Audio-CDs:Lesung aus System ubw 2/2015 und Diskussion mit der Autorin Judith Funke. 26. 11. 2016 Karlsruher Büch Ahriman-CDs Judith Funke

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 05.09.2019
Zum Angebot
Kindheit in Kolumbien: Was einen deutschen Arch...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Dahiana Carabali ist elf Jahre alt. Sie wächst in einem Vorort der Dreimillionenstadt Cali in Kolumbien auf, unter schwierigen familiären Verhältnissen, wie die meisten der Kinder dort. In dieser Umgebung wäre auch der Architekt Andres Bäppler groß geworden. Seine Mutter ist Kolumbianerin und lebt in Cali. Als er fünf Jahre alt war, holte ihn jedoch sein deutscher Vater gegen den Willen der Mutter nach Deutschland. Mit 20 Jahren besuchte Andres Bäppler erstmals wieder seine Mutter in Kolumbien und war schockiert von den Verhältnissen in seiner Heimat. Viele der Kinder dort, so stellte er fest, haben schon alleine deshalb keine Chance, weil sie nicht zur Schule gehen können. Es dauerte weitere 20 Jahre, bis er einen Entschluss fasste, der sein Leben völlig ändern sollte - und auch das von Dahiana. O-Töne: Andres Bäppler - Architekt; Dahiana Carabali (span., darüber dt. Übersetzung) - 11-jähriges Mädchen, Cali, Kolumbien; Victor Carabali (span., darüber dt. Übersetzung) - Vater von Dahiana, Cali; N.N. (span., darüber dt. Übersetzung); Leonore, Mutter von Andres Bäppler; Regie: Tobias Jost 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Eva Mattes, Rebecca Szerdahelyi, Tobias Jost. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000083/bk_swrm_000083_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
SystemInnovation: Die Welt neu entwerfen, Hörbu...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Ob Handy oder Verpackungsmaschine, ob Drehtüre oder Gebäudemanagement: Die Konsumenten des 21. Jahrhunderts verlangen individuelle Lösungen. Gute Voraussetzung für die Wissensgesellschaft: Wirklich innovative Produkte werden ´top-down´ unter Inanspruchnahme der modernsten Informations-, Identifikations- und Kommunikationstechnologien entworfen. Sie orientieren sich an den Bedürfnissen von Kunden, Benutzern und der Vernetzung von Infrastruktur und Wissen. Damit sichern wir den ´intelligenten´ Vorsprung gegenüber Allzweck-Billig-Massenwaren. Der Autor Bruno Weisshaupt gibt dazu die Anleitung und Beispiele aus seiner internationalen Beraterpraxis. Das Hörbuch ist geprägt von den großen Themen der Moderne: Urbanität, Identität, Interaktion, Individualität, Mobilität, Globalisierung, Automatisierung. Für weitsichtige Unternehmer, Ingenieure, Architekten, Designer, Produktentwickler, Zukunftsgestalter geschrieben unter Mitarbeit des Journalisten Markus Honsig. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Katrin Trostmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/tsdr/000574/bk_tsdr_000574_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Le Grand Siècle, Hörbuch, Digital, 1, 184min
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Le Grand Siècle´´ wird die Regentschaft von Ludwig XIV. genannt. Er wollte die besten Künstler, Architekten, Maler, Poeten, Musiker und Schriftsteller für Frankreich arbeiten lassen. Deshalb entfaltete er ein noch nie dagewesenes Mäzenatentum mit der Absicht die gesamte Kunstlandschaft Frankreichs zu beeinflussen, zu prägen und zu lenken, um sie im Interesse königlicher Politik zu instrumentalisieren. Die Kunst stand im Dienste des Königs und seinem Ziel, das Ansehen des Königs und des Staates zu steigern. Neben der Betrachtung Frankreichs wird auch auf die Herrscherhäuser in Großbritannien und Preußen eingegangen. Regie: Harald Körner. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Paul Hoffmann. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000484/bk_swrm_000484_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Vom Hofhaus zum Hochhaus, Hörbuch, Digital, 1, ...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Fan Jie fliegt jedes Jahr mindestens einmal nach Peking. Oft erkennt der junge Mann seine Heimatstadt dann kaum wieder. Wo letztes Mal noch ein Altstadtviertel war, stehen jetzt Bürotürme, Einkaufszentren oder mehrspurige Autobahnen. Nirgends auf der Welt verändern Städte ihr Gesicht so schnell wie in China. Die weltweit größte Retortenstadt wird gerade von einem Hamburger Architekten gebaut, vor den Toren Shanghais, für 800.000 Einwohner. Doch immer mehr Architekten beklagen die Gesichtslosigkeit dieser Massenarchitektur. Sie arbeiten an einer Weiterentwicklung des Hutongs, des traditionellen chinesischen Hofhauses. Genau so etwas will Fan Jie sich kaufen, wenn er genug Geld verdient hat in Deutschland. Mit dem Handel von chinesischen Antiquitäten, die in China keiner mehr haben will, seit es Ikea gibt. Regie: Sandra Helmecke 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Sandra Helmecke, Patrick Batarilo. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000070/bk_swrm_000070_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot
Der Laie und die Architektur: Große Features de...
9,95 € *
ggf. zzgl. Versand

In den 50er Jahren, nachdem der Krieg unendlich viel zerstört hatte, war die Frage nach der Zukunft der Städte besonders wichtig. Obwohl auch Max Frisch sah, dass die Zeit drängte, da für Millionen von Vertriebenen und Ausgebombten schnellst-möglich eine Unterkunft gefunden werden musste, plädierte er für eine umfassende städtebauliche Planung. Dabei interessierten ihn weniger die Neigungen der Dächer, als die Frage, ´´welcher Art die Gegebenheiten von Morgen sein sollen´´. Diesem Problem widmet sich Frisch auch in dem Feature ´´Der Laie und die Architektur - Grenzen und Möglichkeiten der modernen Architektur´´, das am 22. Oktober 1954 erstmals im Hessischen Rundfunk ausgestrahlt wurde. In diesem Feature, das 1955 mit dem Schleussner-Schüller-Preis ausgezeichnet wurde, unterhalten sich zwei Laien, ein Oberbaurat und ein Architekt über den modernen Städtebau. In Form szenischer Dialoge werden die unterschiedlichen Interessenlagen von staatlicher Verwaltung, Fachpersonal im städtebaulichen Bereich und Laien dargestellt. Besonderes Gewicht legt der Autor hierbei auf den Gegensatz zwischen dem Interesse der Wohnbevölkerung auf der einen und den staatlichen Planungsinteressen und -zwängen sowie den Interessen der Architekten auf der anderen Seite. 1. Sprache: Deutsch. Erzähler: Martin Assmann, Fritz Saalfeld, Heinz Schimmelpfennig, Doris Irina Schade-Klein. Hörprobe: http://samples.audible.de/bk/swrm/000772/bk_swrm_000772_sample.mp3. Digitales Hörbuch im AAX Format.

Anbieter: Audible
Stand: 26.08.2019
Zum Angebot